Sozialdemokraten in Oberkirchen Entschlossen und Zuversichtlich für die anstehende Kommunalwahl

Der SPD-Ortsverein präsentiert sich zur Kommunalwahl am 26. Mai teils mit altvertrauten, teils mit neuen Gesichtern. Die Kandidatenlisten wurden in der Mitgliederversammlung am Sonntag, dem 13. Januar 2019 im Pfarrheim aufgestellt.

Neben den Tätigkeitsberichten und den Listenaufstellungen für die Kommunalwahl im Mai wurden auch die zahlreichen Termine, die der SPD Ortsverein Jahr für Jahr organisiert, besprochen. Der Kreisvorsitzende der SPD, Dr. Magnus Jung, lobte ebenso wie Bürgermeister Karl-Josef Scheer die Arbeit des Ortsvereins. Im Jahr 2018 waren die Mitglieder bei fast allen Aktivitäten rund um unser Weiselbergdorf im Einsatz und ohne die Unterstützung der SPD wären viele Projekte nicht umzusetzen gewesen. Dies führte Ortsvorsteher Roland Becker in seinen Grußworten aus.

Für den Ortsrat Oberkirchen geht die SPD mit Roland Becker und Uwe Schneeweis auf den ersten beiden Plätzen in die Kommunalwahl. Karl-Josef Scheer und Daniel Erbes belegen für die Wahl des Gemeinderates Platz eins und zwei. Für den Kreistag schickt der Ortsverein Kristina Morgenstern ins Rennen.

Weitere Kandidaten für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019 sind: Peter Berwanger, Ursula Staub, Dieter Böhme, Jannik Bettinger, Matthias Sauer, Patrick Loch, André Heinrich, Bernd Kreutz, David Kebrich, Timo Keller, Ralf Alles, Leif Gramsch, Manfred Pickard und Daniel Künzer. 

Die Kandidaten für die Kommunalwahl im Jahr 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.